That's Me

Einblick in meine Welt

Du frägst dich wer ich bin und was mich motiviert? Wer ist die crazy Designerin, die mit voller Leidenschaft deine DNA in die Welt trägt? Mich selber in ein paar Zeilen zu beschreiben, fällt mir schwer, denn ich finde das wir jeden Tag neu entscheiden dürfen wer wir sind, sein wollen und das auch Leben dürfen. Mal leise, mal laut. Mal bunt, mal einfarbig. Mal rebellisch mal feminin. Alles darf da sein und auch gelebt werden. Doch ich hab einen Text zusammen gefasst.

Ich bin eine Hundemama von einem Windhund. Dembe = Frieden (dafür sind wir hier auf der Welt) und liebe es hier auf dem Dorf nähe München zu wohnen. Wald, Natur und Freiheit.  Für mich stehen die Werte Eigenverantwortung, Spiritualität, Tiefgang und Spaß ganz weit oben. Wenn ich am Ende meines Lebens eine Galerie ausstelle würde von meinem ganzen Leben würdest du diese Dinge finden: Eine Statur von einem Herz, denn unser Intuition liegt immer richtig. Ein Gemälde von Island, denn das Freiheitsgefühl was ich dort erleben durfte, war der Wahnsinn. Ein Lied über mich selber, dass alle Facetten zeigt und ein Schriftstück mit dem Titel: Dafür bin ich dankbar. Im Human Design bin ich ein Manifestierender Generator 4/1 mit sakraler Autorität. Ganz ehrlich? Diese Energie spüre ich sehr oft, dass ich Bäume ausreisen könnte, doch aber auch meine Me-Time und Rituale brauche um wieder bei mir anzukommen. Laut lachen und das innere Kind spielen lassen, darf niemals fehlen im Alltag.

Doch ich liebe es auch meine Seite der Geschäftsfrau zu leben. Ich bin immer wieder dabei mich selber  besser zu verstehen und sehne mich nach Tiefgang. Warum ticken Menschen so, wie sie ticken? Warum sind wir hier und was ist der Sinn des Lebens? Über diese Fragen könnte ich stundenlang nachdenken und wenn ich für mich eine Erklärung gefunden habe, muss ich diese immer mit meiner rebellischen Seite immer wieder testen. Design zieht sich durch mein komplettes Leben. Ich liebe ästhetisch schöne Dinge und packe gerne mit an. Nicht zu selten kommt es vor, dass ich mich ganz spontan dazu entscheide einfach die Wandfarben zu ändern, und die komplette Wohnung zu renovieren. DIY Interieur Projekte umzusetzen. Ganz ehrlich? Ich liebe es Wände zu streichen, richtig anzupacken und mich auszutoben. DIY Projekte sind bei mir immer wieder im Alltag zu finden: Sei es selbstgemachte Hundeleinen, selbstgemachte Interieur Dinge oder auch meine eigenen Klamotten. 

Random

Fun Fact's über mich

Nähen

Neues entstehen lassen

Vor einiger Zeit habe ich mir selber das Nähen beigebracht und entwickeln meine eigene Klamotten Kollektion. Warum? Ich bin ehrlich, ich weiß es nicht. Haha. Es macht mir Spaß, Dinge zu entwickeln. Ich war auf der Suche nach einem Hobby was “keinen weiteren Sinn” bringt und nun? Habe ich eine eigene Kollektion. Nur für mich. Nicht zum Verkauf, sondern einfach Just for fun.

Zaubern

Die Welt der Illusion

Ich liebe Zaubern und Magie. Ich versuche immer wieder mir neue Zaubertricks bei zu bringen, bis lang läuft es so semi – 3 Tricks kann ich. Mein Wunsch wäre es mal “mich in Luft aufgehen zu lassen”, oder auf einmal jemand richtig durch zu sägen. Haha. Oder Feuer zu zaubern. Das coolste Geschenk habe ich letztes Jahr bekommen, ein Zaubertrick Set für zu Hause! Ich bin begeistert von Illusionen .

Größe

Auch ganz normal

Du kennst niemanden der unter 1.60 cm  ist? Glückwunsch, ab jetzt schon hehe. Ich bin ziemlich klein. Ich bin stolze 1.57 cm.  Ob mich das stört? Irgendwie gar nicht und mir ist es gar nicht so bewusst, bis mir wieder Menschen sagen die mich zum ersten mal treffe, wie klein ich doch bin. Ich bin mir sicher das meine Körpergröße mir bestimmt mal bei einem Zaubertrick nützlich sein wird.

Wishes

Einer meiner größten Wünsche

Ein Haus / Space mit verschiedenen Themenwelten zu entwickeln. Ein Haus mit vielen verschiedenen Räumen. Jeder Raum hat ein bestimmtes Thema. Vielleicht ist es “Jungle”, vielleicht ist es “Black and White” vielleicht ist es aber auch “Minimal Beige”. Jeder Raum hat sein eigener Vibe, seine eigene Einrichtung, seine eigenen Elemente. Jeder Raum ist passend eingerichtet. Im “Clean White” Bereich findest du eine Meditations-Ecke und im Raum “Deep Blue” findest du eine riesige Badewanne. Ein Haus wo jeder Raum ein bestimmten Vibe hat. Ein Ort, der für jeden zugänglich ist und jeder kann in den Raum eintretten, den er gerade braucht.